Von Montag bis Freitag innerhalb von 24 Stunden versandfertig

Video Tutorial: DIY Sea Shell Cookies

Zauberhafte Meerjungfrauen, schimmernde kleine Fische und Muscheln mit pastellfarbenen Perlen - das sind die wichtigsten Bestandteile für deine Meerjungfrauen Party. Deine Partygäste kannst du zum Dessert mit zuckersüßen Muschelkeksen überraschen. In unserem DIY Tutorial erfährst Du, wie du in wenigen Schritten die Kekse backen und dekorieren kannst. 


Meerjungfrau Partykekse

Muschelkekse

Das wird benötigt:

Für den Teig:

  • 100 g Puderzucker (oder feiner Zucker)
  • 200 g kalte Butter
  • 300 g glattes Mehl (oder Dinkelmehl)
  • 1 Ei 
  • 1 Prise Salz

Für das Royal Icing:

  • 250g Puderzucker
  • 1 Ei
  • Zitronensaft
  • Lebensmittelfarbe
  • Dekoration wie Perlen etc nach Wunsch

So wird's gemacht:

Für die Zubereitung des Teigs:

  • Die Zutaten abwiegen und Frischhaltefolie bereit legen. 
  • Den Backofen auf 150° Grad Umluft vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier vorbereiten.
  • Die trockenen Zutaten Mehl, Puderzucker und Salz mit dem Handrührer vermischen.
  • Die kalte Butter in kleinen Stücken, Ei und Salz zügig zugeben und zu einem glatten Teig kneten.
  • Den Mürbeteig zu einer Kugel formen, flach drücken (lässt sich leicht ausrollen) und für eine gute halbe Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Den Mürbeteig zwischen einer bemehlten Backmatte oder Backpapier unten und der Frischhaltefolie oben ca. 3 mm dünn ausrollen und die Muscheln mit der Form ausstechen.
  • Die Kekse je nach Größe 10 – 12 Minuten backen und auf dem Backblech auskühlen lassen. Sie sollen nicht braun werden

Muschelkekse

Für die Dekoration der Muschelkekse:

  • Den Puderzucker sieben.
  • Ei trennen und das Eiklar zugeben.
  • Die Masse 2 Minuten auf höchster Stufe mit dem Handrührer verrühren.
  • ggf. ein paar Tropfen Zitronensaft je nach gewünschter Konsistenz dazugeben (Achtung: lieber etwas fester als zu flüssig)
  • 2 Teelöffel der Masse in eine seperates Schälchen füllen und mit etwas Lebensmittelfarbe nach Wunsch einfärben. Achtung: flüssige Lebensmittelfarbe verändert die Konsistenz, daher sparsam und vorsichtig verwenden.
  • Nun die Kekse kopfüber in die Masse tauchen und die überschüssige Masse mit einem Messer entfernen. Mit einem Zahnstocher etwas farbiges Royal Icing am Muschelrand verstreichen.
  • Kekse nach Wunsch mit kleinen Perlen oder ähnlichem verzieren. Trocknen lassen.

Viel Spaß beim backen und naschen!

Eure Anna

Älterer Post
Neuerer Post

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Schließen (Esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Einkaufswagen

Dein Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen